Seite wählen

Der Salon

„Schön, dass Sie hier sind!”

Während andere ihre Puppen frisiert haben, hatte ich eine mutige Mutter. Mit 12 habe ich ihr das erste Mal die Haare geschnitten. Das Ergebnis kam gut an: so gut, dass ich bald auch bei Freunden die Schere angelegt habe. Klar, dass meine Passion früh feststand. Als ich 2013 nach Ausbildung und Meisterbrief die Türen meines Salons – damals noch zusammen mit einer Kollegin – in der Metzer Straße öffnete, habe ich mir einen Traum erfüllt.

Drei Jahre später wurde ich alleinige Inhaberin. 2018 sind wir in die Schwachhauser Heerstraße 219 gezogen. Hier habe ich meine Vision eines Salons kreiert. Ein Wohlfühlambiente für Kundinnen und Kunden sowie für unser gesamtes Team, das sich hier kreativ und individuell verwirklichen kann. Wir fühlen uns zu Hause.

– Stephanie Can

Herrenfriseur
Friseursalon Einrichtung
Baum
Friseur Wartebereich
Regal mit Produkten
Haarsalon Schwachhausen
Spülbecken

Philo­sophie

Wir möchten einfach einen guten Job machen.

Abseits der Trends, aber am Puls der Zeit. Professionell und dennoch familiär. Beraten und zu nichts überreden. Wir möchten Sie begleiten, überraschen und Ihre Wünsche verstehen. Damit wir sie genau so umsetzen können. Für uns ist ein Friseurbesuch ein ganzheitliches Erlebnis. Auch Nachhaltigkeit und Natürlichkeit gehören unbedingt dazu.

Das drückt sich in ganz vielen Bereichen aus. Im Ambiente, im Interieur oder in unserer offenen Herzlichkeit, in der wir Sie begrüßen und verwöhnen. Wenn Sie dann glücklich und zufrieden mit sich und Ihrer Frisur den Salon verlassen, ist das unser schönstes Lob.

Zopf pflechten
Haare färben

Ambience

Unser Salon, eine Seele von Raum.

Das Zusammenspiel von Holz, Beton, Stahl, Glas und Pflanzen schafft nicht nur für unsere Gäste ein unvergessliches Ambiente, sondern für unser Team die perfekte Basis zum individuellen Arbeiten und für reibungslose Abläufe. Keinen weißen Hochglanzsalon wünschte sich Stephanie Can und setzte beim Interieur-Design auf fließende Materialien aus der Natur. Moos an den Wänden sorgt für ein wunderbares Raumklima. Ein spezielles Beleuchtungs- und Akustikkonzept fördert Entspannung, Kommunikation und Konzentration. Und warme Farbtöne sowie Möbel im Hygge-Stil schaffen ein loungiges Wohnzimmer-Ambiente. Die Harmonie der Räume spiegelt sich auch im Team wieder. Ein Spirit, der überall spürbar ist und verbindet.

Mein Warenkorb